Hausarztmedizin in der Region Zofingen



Selbständig ins neue Jahr

Bisher war HAERZ als Ärztenetz mit Argomed als Betriebs-Organisation verbunden. Seit diesem Jahr sind wir unabhängig. Diverse Gründe haben uns zu diesem Entscheid geführt. 
Anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung des Vereins Hausärzte Zofingen vom 18.11.2014 haben sich 2/3 der anwesenden Mitglieder für die Eigenständigkeit entschieden. 

Dieser Entscheid wurde nicht von allen mitgetragen. Dies ist der Grund, weshalb einzelne Hausärzte der Region Zofingen nicht mehr HAERZ-Mitglied sind. 

--> Hier finden Sie die aktuelle Mitgliederliste von HAERZ

 

 


Eigene AG

Da wir mit den Hausarztmodellen gegenüber diversen Partnerkrankenkassen Verpflichtungen eingegangen sind, brauchen wir eine Einrichtung, welche uns "den Rücken frei hält". Aus diesem Grunde haben die Hausärzte der Region die "Ärztenetz Region Zofingen AG" ins Leben gerufen.

Die Aufgabe dieser neuen (eigenen) Betriebsorganisation ist u.a.

  • Kontakt mit den Partnerkrankenkassen
  • Management der entsprechenden Verträge und 
  • Einhaltung der vertraglich vereinbarten Verpflichtungen
  • Ausarbeitung und Verhandlung neuer Verträge mit Krankenkassen
  • Backoffice bezüglich Überweisungen, Verstossmeldungen usw
  • Auswertung der Managed-Care-Zahlen
  • usw

Details über die AG finden Sie  ---> hier


SMART  in die Zukunft

Wir glauben an das Potential eines kleinen, agilen und unabhängigen Ärztenetzes. 

SMART möchten wir die Themen rund um Managed Care anpacken:

S - wie Selbständig: Damit bestimmen wir die Philosophie unseres Ärztenetzes und sind frei bei der "Partnerwahl"

M - wie miteinander: Miteinander als Netzärzte, mit den Partnerkrankenkassen, miteinander mit den Spezialärzten usw

A - wie aktiv: Das Hausarztmodell hat noch viel Potential. Wir möchten die künftige  Ausprägung aktiv mitgestalten.

R - wie regional: Wir meinen, dass ein Ärztenetz regional verankert sein sollte. Wo man sich kennt, können Innovationen schneller realisiert und Probleme im Keim erstickt werden.

T - wie Transparenz: Langfristig wird ein solches Projekt nur überleben, wenn wir transparent sind gegenüber den Partnern und vor allem auch gegenüber unseren Patienten.